Skip to main content

Pflanzenpflege für Cannabispflanzen

  • Ansicht:

PLANT IT – aeros IV master-System

111,25 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
PLANT IT – aeros II-System

50,57 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
STOCKOSORB ® – Wasserspeichergranulat

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Canna – Terra Professional, 25l

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Romberg – Kokos-Quelltabletten

6,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Romberg – Boller-Mix Anzuchterde, 2,5l

5,75 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jiffy – Torf-Quelltöpfe, 36 Stück

8,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jiffy – Quelltöpfe, Aussaaterde

9,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Grodan – Steinwolle Kulturblock

6,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Wer mit der eigenen Cannabis-Zucht einen möglichst großen Erfolg erzielen möchte, der sollte seinen Pflanzen hegen und pflegen und ihnen alles zur Verfügung stellen, was sie für gesundes und ertragreiches Wachstum benötigen. Die Pflanzenpflege bei Cannabis-Pflanzen ist dementsprechend je nach eigenem Anspruch der Grower als durchaus umfangreich einzustufen und es gibt viele verschiedene Bereiche und Details auf die unbedingt geachtet werden sollte. Diese Details beginnen meist bei der Auswahl des richtigen Bodens, denn dieser stellt in gewisser Weise die Grundvoraussetzung für jegliches Wachstum dar. Doch auch der Dünger oder sowie der Pflanzenschutz sind wichtige Themen rund um Cannabis-Pflanzen und deren Aufzucht. Unser Shop bietet Ihnen in diesem Zusammenhang eine Auswahl verschiedener hochwertiger Produkte, die sich für die Pflanzenpflege ganz hervorragend eignen. Dabei ist sowohl für den großen wie auch für den kleinen Geldbeutel immer das passende Equipment dabei.

 

Auf die richtige Pflege kommt es an

 

Die Pflanzenpflege bei Cannabis-Pflanzen ist geprägt von einer möglichst umfangreichen und ausreichenden Nährstoffzufuhr. Die Pflanzen benötigen nicht nur genügend Licht und Sauerstoff, sondern eben auch verschiedene Vitalstoffe, die das Wachstum positiv beeinflussen. Solche Nährstoffe werden entweder über den Boden oder über das Wasser aufgenommen. Eine Cannabis-Pflanze kann schließlich nicht wie ein Hund oder eine Katze gefüttert werden. Nicht immer sind die normalen Nährstoffe in gewöhnlicher Blumenerde und dem Wasser aus dem Hahn ausreichend, um die Cannabis-Pflanze rundum zufriedenzustellen. In diesem Fall muss in gewisser Hinsicht „zugefüttert“ werden. Welche Nährstoffe die Cannabis-Pflanze unbedingt benötigt, kann übrigens in unserem Lexikon eingesehen werden.

 

Dünger, Substrat und Pflanzenschutz in Hülle und Fülle

 

Wer seine Pflanzen ausreichend versorgen möchte, um möglichst große Erträge ernten zu können, der sollte sich mit den Themen pH-Wert, Substrate, Dünger und Schädlingsbekämpfung intensiv auseinandersetzen. Zu allen Bereichen bieten wir in unserem Sortiment eine Vielzahl verschiedener Produkte an. Den jeweiligen Produktbeschreibungen können die genauen Details entnommen werden, sodass jeder Cannabis-Liebhaber bei der Pflanzenpflege auf die Produkte setzen kann, die er und seine Pflanzen wirklich benötigen.