Skip to main content

Nährstofftanks für die Cannabis Bewässerung


Nährstofftanks erweisen sich für alle Grower als wichtiges Utensil, dank dem sichergestellt werden kann, dass die eigenen Pflanzen immer mit ausreichend vielen Nährstoffen versorgt werden. Diese Nährstoffe sind nicht nur für die Pflanzengesundheit und das Wachstum von großer Bedeutung, sondern vor allem auch für den Ernteertrag. Pflanzen, die zu wenig Nährstoffe während ihrer Wachstumsphasen erhalten haben, bilden häufig nicht so große Blütenstände aus wie Pflanzen, die rundum optimal versorgt worden sind. In den Nährstofftanks wird die Nährstofflösung bevorratet, die, für die Bewässerung der Pflanzen im besten Fall verwendet werden sollte. Nährstofftanks können prinzipiell auch im Baumarkt erworben werden, sind dann aber häufig aus preisgünstigem Material mit für die Pflanzen schädlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Dementsprechend lohnt es sich einmalig ein wenig mehr in einen Nährstofftank zu investieren, um dann von der höheren Qualität zu profitieren.

 

Nährstofftanks in verschiedenen Größen

 

Viele Nährstofftanks sind mit einem Deckel ausgestattet, um einen besseren Schutz für die Nährstofflösung beispielsweise vor Staub etc. gewährleisten zu können. Auf der anderen Seite genügt der Nährstofftank per se vermutlich nicht für das eigene Growing-Projekt. Damit die Nährstoffe sich in der Lösung gut verteilen, wird häufig das Installieren einer Umwälzpumpe im Tank empfohlen. Darüber hinaus sollte darauf geachtet werden, dass die Nährstofflösung immer die richtige Temperatur hat. Denn nur bei der richtigen Temperatur können die Pflanzen alle Nährstoffe besonders schnell und gut aufnehmen. Hierfür werden verschiedene Heizstabmodelle angeboten, die wir selbstverständlich ebenfalls in unserem Shop führen.