Skip to main content

Acryl Bongs

  • Ansicht:


Wenn das Geld einmal nicht so locker sitzt und das eigene Raucherlebnis trotzdem in einen echten Genuss verwandelt werden soll, dann dürften Acryl Bongs die richtige Wahl sein. Diese werden aus dem gleichnamigen Material hergestellt und erweisen sich als robust, alltagstauglich und vor allem deutlich preisgünstiger. Der Grund hierfür liegt in der schnellen und einfachen Bearbeitungsmöglichkeit des Materials Acryl. Diese erlaubt es Acryl Bongs zu einem wesentlich geringeren Preis zu produzieren, als es beispielsweise bei Glas Bongs der Fall ist. Für alle, die bisweilen ein wenig mehr aufs Geld schauen müssen oder die nur ab und zu einmal eine Bong genießen wollen, empfiehlt sich dementsprechend ein Blick auf unsere Auswahl an Acryl Bongs. Wir präsentieren in unserem Hanfshop nicht nur verschiedene Größen und Designs, sondern vor allem auch das passende Zubehör, welches speziell für Acryl Bongs entwickelt und designet wurde.

Schneller Genuss ohne hohe Kosten

 

Acryl Bongs haben sich in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt und stellen längst nicht mehr die billige Ramschware da, als die sie noch vor einiger Zeit verschrien waren. Außergewöhnliche Designs und individuelle Farbgestaltungen sind bei Acryl Bongs möglich, was die Vielseitigkeit der Rauchgeräte unbedingt betont. Vor allem die Individualisten und Sammler kommen bei Acryl Bongs voll auf ihre Kosten. Das Rauchprinzip unterscheidet sich bei Acryl Bongs nicht von dem der Verwandten aus Glas. Gleichzeitig wiederum sind Rauchgeräte aus Acryl deutlich besser für den mobilen Einsatz geeignet. Acryl erweist sich als relativ unempfindliches und gleichzeitig überaus robustes Material. Stöße oder Stürze können einer Bong aus Acryl nur wenig bis gar nichts anhaben. Für alle Outdoor-Fans, die gern im Freien genießen, führt dementsprechend kaum ein Weg an Acryl Bongs vorbei. Gleichzeitig gibt es jedoch auch einen dicken Nachteil bei den günstigen Bongs aus Acryl: Das Material ist nicht geschmacksneutral und schwer zu reinigen. Das bedeutet, dass bei jedem Rauchvorgang verschiedene Aromen in das Material eindringen. Verfärbungen sind an dieser Stelle nur das geringste Übel, denn nach einiger Zeit ist ein intensiver und vor allem unverfälschter Rauchgenuss nicht mehr möglich. Wir empfehlen daher Acryl Bongs immer nur über einen Zeitraum von einigen Monaten zu verwenden. Das gilt insbesondere dann, wenn die Bong häufig im Gebrauch ist. Aufgrund des geringen Preises der Acryl Bongs aus unserem Sortiment, sollten eine oder zwei Ersatzbongs aber immer im Budget sein.